Zielgruppe Führungskräfte

Führungskräfte sind die erste und in Organisationszusammenhängen wichtigste Zielgruppe im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Haltung und Verhalten der Führungskräfte beeinflussen unmittelbar Arbeitsfähigkeit, Gesundheit und Motivation der Belegschaft – Faktoren, die über die Wettbewerbsfähigkeit jedes Unternehmens entscheiden.

 

Unter den Beschäftigten ist der Stresspegel in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Fehlzeiten aufgrund psychischer Überlastung und Erschöpfung haben sich dramatisch erhöht und verursachen einen wirtschaftlichen Schaden in Milliardenhöhe. Hier sind Führungskräfte die wichtigsten Stellhebel im Unternehmen. Einerseits können sie durch achtsame Führung und soziale Unterstützung einer Stressüberlastung im Team entgegenwirken, andererseits stehen sie allerdings häufig selbst am meisten unter Druck angesichts der steigenden Komplexität, Beschleunigung und stark gestiegenen Anforderungen ihrer Führungsrolle sowie ihrer Sandwichposition.

 

Um sie für die psychosoziale Gesundheitsförderung im Team zu sensibilisieren und zu qualifizieren, sollten Führungskräfte die Gelegenheit haben, die eigene Gesundheit und den eigenen Umgang mit Belastungen zu reflektieren und Strategien zur langfristigen Sicherung der eigenen Leistungsfähigkeit zu entwickeln. Nur so können sie ihren Mitarbeitern als Vorbild Orientierung bieten und für die Belastungssituation des einzelnen Mitarbeiters sensibel sein.

 

Wichtig für die Führungskräfte ist es, über die Auswirkungen ihres Führungsverhaltens auf Mitarbeiter reflektieren zu können und sich den Fragen zu widmen: Was hält Mitarbeiter überhaupt gesund und motiviert? Welche Auswirkungen hat Führungsverhalten auf Leistungsfähigkeit und -bereitschaft? Die Erweiterung des Führungsrepertoires rund um diese Fragestellungen ermöglicht Kompetenz und Sicherheit im präventiven Wirken sowie im Umgang mit überlasteten Mitarbeitern.

Ihr Ansprechpartner: Michael Treixler

Michael Treixler
Geschäftsführer
T. 02223 2983 0
F. 02223 2983 220
treixler(at)skolamed.de

Kundenstimme

Jens Hellmann
Betrieblicher Gesundheitsmanager und Berater Personal

„Die Rückmeldung der Teilnehmer am SKOLAMED Check-up ist extrem positiv: Toller Service – perfekter Ablauf von der Terminierung bis zum Abschluss des Untersuchungstages – sehr individuelle Betreuung.“