Gesundheitsportal für Führungskräfte

Um Führungskräften eine Hilfestellung im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements zu geben, hat SKOLAWORK mit dem Internetportal www.gesundheit-foerdern.de eine Plattform geschaffen, auf der Führungskräfte alle notwendigen Informationen zum Thema „Gesund(es) Führen“, zum Selbstmanagement aber auch zu mehr Kompetenz im Gesundheitsmanagement abrufen können.

Führungsrolle und gesundes Führungsverhalten
Nur wenn Führungskräfte die Bedeutung der Gesundheitsförderung für sich selber und ihre Mitarbeiter verinnerlicht haben, sind sie in der Lage diesbezüglich auch ihrer Führungsrolle gerecht zu werden. Ansonsten ist es eine Führungskraft ohne "Kraft". Was gehört also zur gesunden Mitarbeiterführung?

Gesundheitsmanagement als Selbstmanagement
Gesund mit sich selbst umzugehen, hört sich einfacher an, als es ist. Da gesundheitliche Risikofaktoren sich aber meist unmerklich und oft auch multipel entwickeln, und der Mensch auf der anderen Seiten nur über endliche Ressourcen verfügt, ist es für Führungskräfte umso wichtiger, einen Selbstmanagementplan für die eigene Gesundheit zu entwickeln.


Das umfangreiche Gesundheitsportal liefert z.B. Informationen zu

  • Führungsverhalten
  • Instrumenten der Gesundheitsförderung
  • physischen, psychischen und sozialen Belastungen und Beschwerdebildern
  • Burnout
  • Stress
  • schützenden Ressourcen
  • Zeitmanagement
  • Arbeitsorganisation
  • betrieblichen Kosten
  • und vielem mehr

 

Informieren Sie sich unter www.gesundheit-foerdern.de

Ihr Ansprechpartner: Michael Treixler

Michael Treixler
Geschäftsführer
T. 02223 2983 0
F. 02223 2983 220
treixler(at)skolamed.de

Kundenstimme

Nicole Freidl
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH

„Gesundheit fördern“ war eine wichtige Grundlage auf unserem Weg hin zu einem neuen und bedarfsgerechten BGM.“