Das „iGo“- Seminarkonzept - individuelle Gesundheit optimieren

Fast jeder hat heute eine Vorstellung davon, wie man sich gesund verhält. Zwischen Ahnen und Wissen, Denken und Tun liegen aber bekanntlich Welten. Und der richtige Umgang mit Gesundheit, Stress und Termindruck, Bewegung, Sport und Ernährung in Beruf und Freizeit will gelernt sein.

Kein Wunder also, dass viele Unternehmen immer noch über eine zu geringe Eigenverantwortung der Mitarbeiter in Bezug auf die persönliche Gesunderhaltung klagen.

Doch Fakt ist: Jeder Mensch hat selbst den größten Einfluss auf seine Gesundheit.

We Care“: Als Unternehmen können Sie ihre Mitarbeiter unterstützen, indem Sie ihnen auch im Bereich Gesundheitsförderung Weiterbildungen anbieten, die nicht nur Wissen zu den einzelnen Themen vermitteln, sondern individuelle Wege und Ziele gemeinsam mit den Mitarbeitern erarbeiten, die zu einem besseren Gesundheitsverhalten führen können.

Das „iGo“ – Konzept zeigt den Mitarbeitern wie sie ihre individuelle Gesundheit optimieren können.

Die Seminare aus der “iGo“ - Familie liefern individuelle Hilfestellung zur nachhaltigen Verhaltensänderung mit dem Fokus auf:

  • Gesundheitsbalance - eigenverantwortliche Gesunderhaltung „Stress / Bewegung / Ernährung“
  • Bewegungsbalance - den allgemeinen Bewegungsalltag
  • Rückenbalance - Rückengesundheit am Arbeitsplatz
  • Ernährungsbalance - berufliche und allgemeine Ernährungsgewohnheiten
  • Stressbalance - Resilienz, Stressmanagement und Regeneration

Hinweis: Alle „igo“ – Seminare entsprechen den im Leitfaden Prävention des Spitzenverbandes der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) genannten Kriterien zur Finanzierung von Gesundheitsförderungsmaßnahmen.

SKOLAMED - Seminarservice

Für Mitarbeiter

Für Unternehmen

Erwartungsabfrage

Organisationsservice

Seminarunterlagen / Workbook

Kommunikationsunterstützung

Rückrufhotline

Seminarfeedback + Nachhaltigkeitsfeedback

Email-Rückfragen

Finanzierungsberatung

 

 

Ihr Ansprechpartner: Jonas Treixler

Jonas Treixler
Fachreferent
Gesundheit für Mitarbeiter
T. 02223 2983 213
F. 02223 2983 220
j.treixler(at)skolamed.de

Kundenstimme

Dr. Christian Feldhaus
Betriebliches Gesundheitsmanagement RWE

„Die fundierte Vorgehensweise und die Qualität der Maßnahmen führen zu hoher Akzeptanz und Zufriedenheit bei unseren Schichtmitarbeitern, die in besonderer Weise an einem Gesundheitsförderungsprogramm beteiligt werden sollten.“