Projekt Mitarbeiterbefragung zur Vorbereitung eines Großgruppen-Gesundheitstrainings

Ziel

Computacenter ist Europas führender herstellerübergreifender Dienstleister für eine Informationstechnologie, die Anwender und deren Geschäft erfolgreich macht und beschäftigt in Deutschland rund 4.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Computacenter AG & Co.oHG  hat sich zum Ziel gesetzt, ein bedarfsorientiertes Gesundheitstraining anzubieten, um die Mitarbeiter(innen) hinsichtlich der Entwicklung ihrer Gesundheitskompetenz und des damit verbunden gesundheitsförderlichen Gesundheitsverhaltens zu unterstützen.

Umsetzung

Im Rahmen des SKOLAMED Gesundheitsconsultings wird bei der Computacenter AG & Co.oHG zur Planung und inhaltlichen Vorbereitung eines Gesundheitstrainings die Mitarbeiterbefragung (Work-Health-Monitor) eingesetzt.

- Mitarbeiterbefragung zur Arbeit und Gesundheit / Gesundheitsverhalten

- Persönlicher Gesundheitsbericht für jede(n) Mitarbeiter(in)

- Anonymisiertes Gruppenreporting zur inhaltlichen Entwicklung des Gesundheitstrainings

- Zielgerichtetes Training der Mitarbeiter(in) auf Grundlage der Empfehlungen des persönlichen Gesundheitsberichts

Kundenmeinung

„Zur Vorbereitung unserer erfolgreichen Gesundheitstrainings mit SKOLAMED ist der Work-Health-Monitor ein unverzichtbarer Bestandteil. Mit dem persönlichen Gesundheitsbericht, den jede(r) Mitarbeiter(in) vor dem Training bekommt, erreichen wir in einem ersten Schritt eine Sensibilisierung aller Teilnehmer(innen) hinsichtlich ihrer persönlichen Gesundheitssituation. Wir entwickeln so die Gesundheitskompetenz unserer Mitarbeiter(innen) und stärken ihre Eigenverantwortung zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit. Über die anonymisierte Auswertung der Befragung erhalten wir in einem 2. Schritt konkrete Anhaltspunkte zur Weiterentwicklung unseres Gesundheitstrainings. Die Inhalte des Gesundheitstrainings, das wir nun seit 5 Jahren für fast 1.000 Mitarbeiter(innen) mit SKOLAMED durchgeführt haben, werden so kontinuierlich bedarfsorientiert angepasst und weiterentwickelt“.

Dr. Thomas Kottmann
, Personaldirektor/Geschäftsführer, Computacenter AG & Co.oHG