Webinar:
Vom Wissen zum Tun –
Mehr Vorsorge durch Verhaltensänderung

← Zur Übersicht

Neben der medizinischen Vorsorge ist das persönliche Gesundheitsverhalten die zweite wichtige Säule der Prävention. 

Daher rechnen sich Vorsorgemaßnahmen für Unternehmen insbesondere dann, wenn es auch gelingt die Mitarbeiter*innen für ein nachhaltiges gesundheitsförderliches Verhalten zu motivieren.

Meist aus eigener Erfahrung wissen wir jedoch auch, wie schwer es sein kann gesunde Verhaltensweisen dauerhaft in den Alltag zu integrieren. In diesem Webinar stellen wir Ihnen das erfolgreiche Coaching-Konzept der SKOLAMED Gesundheits-Check-ups vor. Dies verbindet beide Säulen der Vorsorge und ist darauf ausgerichtet, Mitarbeiter bei der unmittelbaren Umsetzung von Gesundheitszielen in den Alltag praktisch und praxisnah zu unterstützen.

Die Themenschwerpunkte

  • Vom Wissen zum Tun!
    Methodisch-didaktisches Konzept des SKOLAMED-Gesundheitscoachings
  • Fallbeispiele für den erfolgreichen Transfer und die direkte Umsetzung von persönlichen Gesundheitszielen in den Bereichen: Bewegung/Fitness | Ernährung | Regeneration- und Stressmanagement | Rückengesundheit
  • Übungsbeispiele fürs (Home-) Office 

Referenten

Mieke Peters
Ernährungswissenschaftlerin M. Sc.
Gesundheitscoach bei SKOLAMED
Thomas Friedrich
Sportwissenschaftler
Geschäftsführer SKOLAMED

Organisatorisches

  • Kostenfreies Live-Webinar
  • Technische Voraussetzungen: Internet-Browser (keine Software-Download erforderlich)
  • Dauer:  60 Minuten
  • Methodik: Vortrag und Diskussion
  • Teilnehmerzahl: max. 30

Termine

Di. 28. September 2021
09:00 Uhr 

Jetzt registrieren

Di. 02. November 2021
15:00 Uhr

Jetzt registrieren

Weitere Webinare

Praxis Gesundheitsvorsorge: Empfehlungen für Mitarbeiter und Unternehmen

SKOLAMED Gesundheitsbericht: Wie gesund sind Deutschlands Führungskräfte?

Kontakt Icon
Info Icon